#Wutkinder – Blogparade

Frida von 2KindChaos ruft auf zu ihrer ersten Blogparade. Und da das Thema Trotzphase bei uns gerade aktuell war, fühle ich mich davon angesprochen. Nachdem der Erste diese Phase quasi komplett übersprungen hat, hatten wir mit der Zweiten da wesentlich mehr um die Ohren.

Hier meine Top 10: Weiterlesen

Elterngeständnisse

Eltern machen nicht immer alles richtig. Wie denn auch? Schließlich sind wir ja auch nur Menschen und niemand macht zuerst den Kinderführerschein, bevor er sich fortpflanzt, oder? Als wir letztes Wochenende mit lieben Freunden zusammensaßen, kamen wir nach einigen Gläsern Wein auf das Thema „Elterngeständnisse“. Was soll ich sagen – wir haben viel gelacht und es war befreiend, dass anderen auch schon so viel Scheiß mit den Kindern passiert ist, der zum Glück immer gut ausgegangen ist. Auszug gefällig?

1

Nachts um 2, 3 oder 4 Uhr – wer weiß. Mutter eines Schreibabys mit Pupsproblemen, völlig übermüdet. Will dem Kind Saab Simplex gegen die Blähungen verabreichen, tröpfelt das Zeug auf den Löffel und… versucht es dem Baby ins Auge zu geben! Erst der entsetzte Schrei des Mannes „WAS MACHST DU DENN!?! kann sie stoppen und zum klaren Denken veranlassen. Mutters Reaktion: Lachen. Schlafentzug macht irre…
Weiterlesen

Nominiert für den Liebster-Award: 11 Fragen an Marmeladenschuh

Wow, Nadja von „Mama im Spagat“ hat mich für den Liebster Award nominiert – vielen Dank dafür! Ich blogge ja noch nicht lange und bin immer wieder erstaunt, dass jemand mein Zeug liest.

Und für alle Unwissenden: Der Liebster-Award ist eine super Möglichkeit – vor allem für kleinere Blogs – bekannter zu werden. Ein bereits vorgeschlagenes Blog nominiert ein anderes Blog für den Liebster-Award und stellt 11 Fragen an den/die Blogger/in. Danach gibt das nominierte Blog den Award mit 11 neuen Fragen weiter an andere Blogger. Weiterlesen

Gelesen: „Sehr gerne, Mama, Du Arschbombe“ von Patricia Cammarata

Warum sollte man Kinder bekommen? Der ganze Stress, die Elternabende, die Pflichten, die Opfer… Weil es sooo witzig ist, nie langweilig wird und ganz offensichtlich die Fantasie beflügelt!

Endlich ein Buch das dem gesellschaflichen und medialen Gejammer über das angeblich schwierige Leben mit Kindern entgegenwirkt!  Weiterlesen

Der gemeine Schluckspecht (lat.: ebriosus communia)

Mit klugen Ratschlägen von Eltern an Eltern ist das ja so eine Sache… Da muss man vorsichtig sein, oder gleich ganz die Klappe halten. Mein Schwager und seine Frau sind vor acht Wochen zum ersten Mal Eltern geworden. Ich würde oft gerne meine mittlerweile gewachsene Elternweisheit versprühen – nicht um sie zu ärgern und mich einzumischen, sondern um ihnen das Leben zu erleichtern und sie vor einigen Dingen zu bewahren, vor denen uns niemand bewahrt hat. Es gibt einige Dinge, die in meinem Kopf herumbrüllen, Ratschläge die ich mir verkneife und sie herunterschlucke: Weiterlesen

Kindergarten-Pest 2015: Freundebücher

„Welches Oberteil ist Dein Lieblingsteil?“ Der Erste guckt mich verständnislos an, dann wieder auf das aufgeschlagene Freundebuch in dem vier verschiedene Oberteile abgebildet sind. Ganz offensichtlich interessiert ihn die Frage so wenig wie ein feuchter Hundepups. Wobei… der würde ihn vermutlich sogar sehr viel mehr interessieren. Weiterlesen

Unser 1. Schultag! – #Einschulung

Bald ist es wieder soweit: Eine neue Generation von ABC-Schützen steht in den Startlöchern und erwartet sehnsüchtig (und vielleicht auch etwas ängstlich) den 1. Schultag! In NRW ist bereits nächste Woche Einschulung. Hier in Hessen haben wir noch ein bisschen mehr Zeit für Besorgungen und Vorbereitungen.

Auch Lennox wird Anfang September eingeschult und wir sind schon alle sehr gespannt. Weiterlesen