So, dieser Kacktag ist vorbei und ich hoffe, morgen wird’s besser. Blöd, wenn das Wetter am langen Pfingstwochenende doof ist und die Tochter schon seit vier Tagen hohes Fieber hat. An die Wohnung gefesselt, bin ich zumindest zwischendurch etwas zum Lesen gekommen. Und vielleicht läuft Euer langes WE ja auch nicht so rund und Ihr könnt etwas – vorrangig witzigen – Lesestoff gebrauchen? Voilá!

Was Witziges:

Elternurlaub bei der italienischen Verwandtschaft – da braucht es starke Nerven und viel Humor. Den hat die Schreiberin des Blogs „La Zia Tedesca“

Hölle Kindergeburtstag (auch „Wiegenfest“ genannt) – kennen alle, oder?

Die Fantasie von Kindern kann glücklich machen – wenn man sich darauf einlässt.

Habt Ihr schonmal von der Muttationsgenetik gehört? Auf „Mops und Klops“ könnt Ihr nachlesen, ob es überhaupt möglich sein kann, dass es Mütter gibt, die Frauen geblieben sind…

Ein Rant:

Ein langer (aber toller) Beitrag darüber, warum wir Eltern heute so genervt und überfordert sind: Der Kleinfamilien-Rant von „Babykram und Kinderkacke“.

Was Trauriges / Nachdenkliches:

In der Rushhour des Lebens sollten wir öfter innehalten und an die denken, die viel zu viel Zeit haben – „Was ist, wenn man übrig bleibt?“

 

Advertisements

3 Gedanken zu “#Lieblinks der Woche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s