Sommer 2016… (Teil 2, Holland)

So entschleunigt wie unser Dänemarkurlaub ging es auch im zweiten Teil unserer Reise weiter. Eine Freundin von mir kam alleine mit ihren beiden Mädchen mit und wir trafen uns im Ferienhaus in Julianadorp. Da sie in der Nähe von Köln lebt, hatte sie keine allzu lange Anfahrt, dennoch habe ich größten Respekt davor, dass sie sich mal eben so mit zwei kleinen Kindern (4 Jahre und 11 Monate) ins Auto setzt und das macht. Weiterlesen

Sommer 2016… (Teil 1, Dänemark)

Lange haben wir darauf hingefiebert, so wie Familien ihrem Urlaub entgegenfiebern: lechzend, verzweifelt und aus dem letzten Loch pfeifend. Endlich gemeinsame Zeit! Wir sind für eine Woche nach Dänemark gefahren und danach dann noch für eine Woche nach Holland. Beide Male begleiteten uns Freunde. In Dänemark hatten wir eine andere Familie mit zwei Kindern dabei. Wir kennen uns, seitdem Lennox 1 Jahr alt war – genau so alt wie seine Freundin Lara. Laras Bruder Tom ist so alt wie Ida. Und Lara und Tom heißen natürlich eigentlich ganz anders – das spielt für Euch aber keine Rolle. Weiterlesen

Im Kopf meines Babys

Mami, mir geht’s irgendwie nicht gut. Ich fühle mich so schwer und kann meine Augen kaum aufhalten. Es tut mir leid, ich muss schreien. Ich weiß, das macht dich immer ganz nervös. Ich kann das spüren, wie Du mit mir leidest. Da kommt meine Mami schon und nimmt mich auf den Arm und flüstert mir liebe Dinge ins Ohr. Und jetzt singst Du mein Lied: Schlaf Lotta, schlaf nur ein, bald kommt die Nacht… Ich liebe Deine Stimme so sehr, Mami! Mit Deinem Duft in der Nase und Deiner Stimme im Ohr, da fühle ich mich sicher und kann die Augen ruhig zumachen… Weiterlesen